Bergwanderung auf dem Mosor

Bergwanderung

Abreise Split
Abreise-Zeit

 

9:00 Uhr
Im Preis enthalten

 

Transfer
Versicherung lizensierter Tourguide
Nicht im Preis enthalten

 

Essen und Getränke

Wandern mit herrlicher Aussicht

Split ist von drei Bergen umgeben: Im Osten liegt der Berg Kozjak. Westlich der Stadt befinden sich der Perun und der Mosor, wovon letzterer der höchste und ganzjährig Ziel einer geführten Bergwanderung ist. Der Gipfel des Berges Mosor heißt Veliki Kabal und hat eine Höhe von stattlichen 1.339 Metern.

Bergwanderung auf dem Mosor: das Programm

Die Bergwanderung beginnt nach dem Transfer auf 590 Metern Höhe im Dorf Sitno Gornje im dalmatinischen Hinterland. Der Einstieg führt über eine alte, nicht fertig gestellte napoleonische Straße, wo sich die Teilnehmer warm laufen können. Es geht stetig bergauf und nach etwa 40 Minuten der Wanderung genießt man eine herrliche Aussicht über Split, das Meer und die Inseln Dalmatiens. Schaut man in die andere Richtung, fällt der Blick auf die majestätische Gebirgswand des Mosor.

Nach dem ersten Teil der Bergwanderung erkundet Ihr in 868 Metern Höhe eine traditionelle Berghütte aus Stein. Während der dort eingeplanten Pause solltet Ihr Euch für den anderthalbstündigen Aufstieg zum Gipfel Vickov (1.325 m) stärken. Wahlweise gibt es eine einfachere Route zu den Gipeln Istarska glavica und Girometina vidilica. Egal, welche Strecke Ihr einschlagt: Man wird auf dieser Bergwanderung überall mit tollen Ausblicken über Split und das Umland belohnt. Am Ende des Bergabenteuers werdet Ihr von Eurem Fahrer wieder in Sitno Gornje abgeholt und zurück ins Zentrum von Split gebracht.

Informationen zum Treffpunkt

Der Guide empfängt die Teilnehmer der Bergwanderung am Trg Republike vor dem Café Bellevue in Split. Dort startet der ca. 30-minütige Transfer mit Kleinbussen ins Gebirge.

Optional: Buchen Sie gleich Ihre Reiseversicherung dazu

Zusätzliche Informationen

OrtBerg Mosor / Split
Dauer5 Stunden
Schwierigkeitsgrad4/10
Alter8 bis 80 Jahre
Gruppengrößemax. 70 Personen
Terminetäglich

Adresse

Trg Republike vor dem Café Bellevue, Ul. bana Josipa Jelačića 2, 21000 Split

Bergwanderung

1 Bewertung für Geführte Bergwanderung auf dem Mosor

    28. Mai 2018

    Der Bergführer (Name vergessen, nenne ihn Major Tom) war recht pünktlich am Treffpunkt. Nach ca. 1 h Fahrt im Kleinbus (mit Möglichkeit, Wasser zu kaufen) am Startpunkt der Wanderung. An dem Tag war es bedecktes Wetter, aber das war auch gut so. Es wird geworben mit Teilnehmern von 8 – 80 Jahre, also ein 80-jähriger ohne die entsprechende Kondition und Trittsicherheit sollte diese Tour nicht machen. Auskunft von Major Tom: “Bis jetzt war kein 80-jähriger dabei” Nach gut 1.000 hm haben wir einvernehmlich auf eine Gipfelbesteigung (20% Steigung! bei nochmals 400 hm) verzichtet, zumal das Wetter umschlug und ein Gewitter drohte. Beim Auf- und Abstieg Rast an der Berghütte. Major Tom machte uns auf viele Dinge (Blitzeinschläge, Höhle etc.) aufmerksam. Sehr gefreut habe ich mich über die Bergwiese, auf der es nur so vor Maikäfern wimmelte.
    Abschließendes Urteil: Gute Führung, völlig angemessener Preis, recht anstrengend, schöne Ausblicke (trotz Wolken), ohne gewisses Training bzw. Kondition lieber nicht.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.