Segeln in Süddalmatien: 4 Tage Elafiti Inseln

Geh in Komolac bei Dubrovnik an Bord eines Katamarans und segle mit kleiner Gruppe und Skipper zu den paradiesisischen Elafiti Inseln und zum Nationalpark Mljet. Während des viertägigen Segeltörns werdet Ihr Euch außerdem mit Baden, Schnorcheln, Kayaking und Radfahren die Zeit vertreiben!

Segeltörn Zadar Kornati Inseln (4 Tage)

Ein Kroatien-Urlaub für Kapitäne und Wasserratten: Der viertägige Segeltörn startet in Zadar und führt Euch durch die Inselwelt der Kornaten. Während der Reise lernt Ihr Inseln wie Dugi Otok, Ugljan und Tanjurić kennen und besucht Sakarun, einen der schönsten Strände an der Adria-Küste.

Skipper mieten in Kroatien

Für 120 Euro pro Tag begleitet Euch beim Segeln in Kroatien ein professioneller deutschsprachiger Skipper, dem alle Yachten vertraut sind. Er kennt die kroatische Adria wie seine Westentasche und der Treffpunkt sollte, wenn möglich, in Mitteldalmatien liegen.

Tauchkurs auf Krk für Anfänger

Du willst unter professioneller Anleitung in Kroatien tauchen lernen und den international anerkannten CMAS Tauchschein erwerben? Ein Anfängertauchkurs in Vrbnik auf Krk führt Dich in vier bis fünf Tagen zu Deinem Ziel!

Wanderreise Kroatien: die schönsten Nationalparks (8 Tage)

Bei einer Wanderreise Kroatien kennenlernen? Es gibt nichts Schöneres: Der 8-tägige Aktivurlaub mit Reiseleitung führt in die Nationalparks Risnjak, Velebit, Plitvice, Krka und Paklenica. Erlebe die magische Vielfalt der kroatischen Natur mit eigenen Augen und lerne gleichgesinnte Menschen kennen!

Wassersport in Istrien: Windsurfen, Kajak & Radfahren

Zwei Kurse im Windsurfen, ganztägige Kajak- und Radtouren, Baden, Schnorcheln und ausgiebig Sightseeing: All das erlebt man während einer Woche Aktivurlaub am südlichsten Ende von Istrien. Die Teilnehmer übernachten in Apartments und Ferienhäusern in Premantura. Zwei Mittagessen sind im Reisepreis inbegriffen.