Mountainbike-Reise durch Istrien

Individuelle Mountainbike-Tour durch IstrienDas istrische Hinterland ist ein Paradies für Mountainbiker. Die individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien führt mitten in die Natur: Man fährt durch Weinberge, Olivenhaine und Dörfer, in denen man glaubt, die Zeit sei stehen geblieben Alle Einzelzeiten über diesen Kroatien-Urlaub könnt Ihr im Tab “Reiseverlauf” nachlesen.

Art der Reise Individuelle Mountainbike-Tour
Abreise-Ort variabel
Abreise-Zeit variabel
Im Preis enthalten
6x Halbpension (nicht möglich in Rovinj) 7 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
Hinweise auf Sehenswürdigkeiten Gepäcktransfer
Ausführliche Reiseunterlagen
Kurtaxe Streckenkarten
Info-Abend am Anreisetag Service-Hotline
Nicht im Preis enthalten
An- und Abreise
Transfer vom Flughafen oder Bahnhof
Mittagessen und Getränke
Fahrradverleih
Reiseversicherung

Individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien: die Unterkünfte

Während der Mountainbike-Tour durch Istrien übernachtet Ihr in Drei-Sterne-Hotels, wo auch das Frühstück und das Abendessen serviert werden. Die Einzel- und Doppelzimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet.

Folgende Hotels sind im Reiseprogramm inbegriffen:

● Hotel Parenzana in Volpija oder Pension Lovac in Kaldanija (Raum Buje)
● Hotel Porec in Porec
● Hotel Amfiteatar oder Galija in Pula
● Hotel Vila Lili in Rovinj

Fahrräder zum Ausleihen (Zusatzleistung gegen Aufpreis)

Selbstverständlich kann jeder Teilnehmer sein eigenes Mountainbike mitbringen oder als Alternative ein Fahrrad vor Ort mieten.

Angeboten wird dieses Modell:

Mountainbike Brand Cube, Modell Analog 29” (Wochen-Mietpreis: 120 Euro)

Bitte gebt bei den Anmerkungen zur Buchung an, ob für die individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien ein Leih-Fahrrad reserviert werden soll.

Reisebeginn täglich vom 1. März bis zum 30. November 2018

Da es sich um eine individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien handelt, ist es vom 1. März bis zum 30. November 2018 jeden Tag möglich, die Tour zu starten. Ihr solltet allerdings beachten, dass der Buchungspreis vom Reisezeitraum abhängig ist.

Ein Spezialitäten-Paket gratis für jede Buchung

Für jede Buchung dieser Mountainbike-Reise verschenkt Kroatien-Liebe ein kroatisches Spezialitäten-Paket von Delicije. Nur ausgewählte, gesunde Lebensmittel und Weine von kleineren Betrieben aus Kroatien stecken in diesem Paket. Die perfekte Einstimmung auf den Urlaub in Istrien!

Preise, Buchung und Zahlung

Der Preis (exkl. An- und Abreise) für die individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien richtet sich nach dem Reisezeitraum und der Zimmerauswahl. Er variiert deshalb zwischen 690 und 910 Euro pro Person.

Sofort nach der Buchung werden 30 Prozent des Preises als Anzahlung fällig. Sobald dieser Betrag beim Reiseveranstalter eingegangen ist, wird die Buchung bestätigt. Der Restbetrag muss spätestens vier Wochen vor der Abreise gezahlt werden.

Umbuchung und Stornierung

Ist eine Umbuchung gewünscht, muss der Reiseteilnehmer Kroatien-Liebe unverzüglich darüber in Kenntnis setzen. Der Reiseveranstalter gewährt nach Möglichkeit Änderungswünsche, allerdings kann dafür eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden.

Stornierungen des Teilnehmers gelten nur in Schriftform und sind mit folgenden Stornogebühren verbunden:

  • 59 bis 29 Tage vor der Abreise: 30 Prozent des Gesamtpreises
  • 28 bis 15 Tage vor der Abreise: 50 Prozent des Gesamtpreises
  • weniger als 14 Tage vor der Abreise: der komplette Preis

Kroatien-Liebe empfiehlt vor dem Kroatien-Urlaub den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Sollte der Reiseveranstalter die Reise aus Gründen höherer Gewalt absagen, wird der Preis komplett zurückgezahlt.

Optional: Buchen Sie gleich Ihre Reiseversicherung dazu

Zusätzliche Informationen

ReisezielIstrien
Dauer8 Tage
Schwierigkeitsgrad4/10
Alterkeine Altersbeschränkung
Gruppengrößeindividuell
1

Tag 1: Ankunft

Treffpunkt im Hotel.
  • 19:00 Uhr: Info-Treffen mit dem Reiseleiter an der Rezeption
  • Übergabe der Reiseunterlagen und Leihräder
  • Übernachtung im Hotel Parenzana in Volpija oder in der Pension Lovac in Kaldanija (Raum Buje)
2

Tag 2

Nach dem Frühstück radelt Ihr durch terrassenförmige Weingärten in traumhafter Lage. Nach einer Fahrt auf den Pflastersteinen der Altstadt von Buje bieten sich das Ethnographische Museum und die Kathedrale zur Besichtigung an. Über die Orte Bibali, Krug und Smilovici geht es hinab nach Momjan, einem wunderschönen, in 270 Meter Höhe gelegenen Ort mit den Überresten einer mittelalterlichen Felsenfestung. Ihr könnt nun die erste Weinstraße Istriens entdecken und bei lokalen Winzern an Verkostungen teilnehmen. Übernachtung im gleichen Hotel wie am Tag der Anreise. Etappenlänge: 38 Kilometer.
3

Tag 3

Über die ehemalige Eisenbahnstrecke Parenzana fahrt ihr über Grožnjan und Motovun nach Poreč. Die alten Eisenbahnbrücken und Tunnel sowie die Überreste der Bahnhöfe erzählen die Geschichte der kaiserlich königlichen Staatsbahn, die Parenzo, das heutige Poreč, mit Triest verbunden hat. Ein besonderer Ort ist das Künstlerdorf Grožnjan, wo heute etwa 40 Maler, Töpfer, Goldschmiede Glasmacher und andere Künstler leben. Übernachtung im Hotel Poreč in Poreč. Etappenlänge: 68 Kilometer.
4

Tag 4

Rundfahrt durch die Altstadt von Poreč: Ihr besichtigt die Ruinen des ehemaligen römischen Lagers Forum Romanum sowie die dreischiffige Euphrasius-Basilika, die 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt worden ist. Anschließend führt die Route weiter in das malerische Städtchen Visnjan. Der Ort ist stolz auf seine Sternwarte, die weltweit zu den fünf bekanntesten zählt. Wenn Ihr vielleicht bei einem guten Glas Wein die Sterne berührt habt, fahrt Ihr zurück nach Poreč. Übernachtung im gleichen Hotel wie am Vortag. Etappenlänge: 59 Kilometer.
5

Tag 5

Ein Sumpfgebiet, seltene Vogelarten, eine verzauberte Stadt, einen verborgenen Piratenschatz, eine Schlucht, ein uraltes Sonnen-Observatorium und eine Grotte für Urmenschen – all dies findet Ihr auf der Route von Kapitän Morgan. Auf der Weiterfahrt zwischen Weingärten und Olivenhainen gelangt Ihr schließlich in den Wald Kontija. Die unberührte, üppige Vegetation mit Kiefern und Eichen erinnert an einen Märchenwald. Der Weg führt weiter zum mittelalterlichen Dvigrad. Wer zu den Ruinen hinaufsteigt, wird mit einem Ausblick auf die phänomenale Landschaft des Limfjordes belohnt. Hier sind sie zu Hause, die Geschichten von der Pest, die Dvigrad angeblich wegen eines fürchterlichen Fluches heimsuchte, ebenso die Erzählungen von einem verborgenen Schatz des Piratenkapitäns Morgan. In der Nähe des Dorfes Sošići entdeckt Ihr den Berg Maklavun, eine archäologische Fundstätte mit Grabhügel aus der Bronzezeit. Etappenziel des Tages ist die Stadt Rovinj. Die Schönheit des meditarranen Städtchens mit seinen Palästen und Kunstgalerien wird Euch geradezu gefangen nehmen. Übernachtung im Hotel Vila Lili in Rovinj. Etappenlänge: 60 Kilometer.
6

Tag 6

Nach 10 Kilometern des Radelns erreicht Ihr das Vogelschutzgebiet Palud. Dabei handelt es sich um einen Brackwasser-Sumpf, in dem 217 Vogelarten zu Hause sind. Anschließend setzt Ihr den Weg fort nach Bale, wo sich ein Spaziergang durch die Bogengassen sowie eine Besichtigung der gotischen Burg Kastell Bembo anbietet. Über den Ort Fašana radelt Ihr weiter nach Pula mit dem berühmten Amphitheater. Übernachtung im Hotel Amfiteatar oder Galija in Pula. Etappenlänge: 50 Kilometer.
7

Tag 7

Die letzte Etappe führt zum Kap Kamenjak, ein Naturschutzgebiet von 9,5 Kilometer Länge und 1,5 Kilometer Breite. Ihr befindet Euch mitten in einem Paradies, das niemanden gleichgültig lässt: 30 Kilometer Küste, unzählige romantische Buchten mit kleinen weißen, von kristallklarem Meer umspülten Stränden und die üppigen Düfte des Mittelmeeres. Im Naturschutzgebiet wachsen fast 500 Pflanzenarten. Allein 22 Orchideenarten gedeihen hier. Außerdem werdet Ihr den Abdruck eines Dinosaurier-Fußes und die Überreste der prachtvollen römischen Villa Rustica besuchen. Übernachtung im gleichen Hotel wie am Vortag. Etappenlänge: 50 Kilometer.
8

Tag 8: Individuelle Abreise

  • Frühstück
  • Rücktransfer gegen Zuschlag

Adresse

Hotel Parenzana, Volpia 3, Volpia, 52460, Buje, Kroatien

Individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Individuelle Mountainbike-Tour durch Istrien (8 Tage)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.