Cedevita Zagreb besiegt Alba Berlin beim Basketball EuroCup

Cedevita Zagreb besiegt Alba Berlin

Was für ein stimmungsgeladener Abend in der Berliner Mercedes-Benz Arena! Am 14. November forderte Alba Berlin beim Basketball EuroCup Revanche gegen Cedevita Zagreb. Das Hinspiel in Zagreb hatten die Kroaten mit 75:73 knapp gewonnen.

Die Fans aus Berlin tobten und feuerten ihre Albatrosse beim Heimspiel leidenschaftlich an – in den ersten beiden Spielvierteln hatte Alba aber keine Chance gegen die Jungs in den orangenen Trikots. Cedevita führte zwischenzeitlich mit 30 Punkten Vorsprung.

Der Alba-Fanblock, der in gelb-dunkelblauer Kluft an Wespen erinnerte, buhte sie bei jedem Freiwurf aus, trommelte und schwang Berliner Bären-Fahnen. Vorerst änderte ihr Ärger an der Treffer-Quote der Gäste nichts.

Cedevita Zagreb gewinnt trotz stärker werdender Albatrosse

Cedevita Zagreb siegt in Berlin
Foto: Miro für Kroatien-Liebe

Ab dem dritten Viertel ermüdeten die Zagreber sichtlich. Die Anzahl ihrer Körbe verringerte sich und die Albatrosse holten dramatisch auf. Die Spannung in der Halle stieg. Das Johlen, Klatschen, Trommeln und Buhen der Supporter gewann heftig an Lautstärke, während sich beide Clubs vermehrt Spieler- und Team-Fouls leisteten. Immer wieder wurde die reguläre Spielzeit unterbrochen, die Mannschaften berieten sich mit ihren Trainern.

Obwohl Alba Berlin kurz vor Schluss mächtig Fahrt aufgenommen hatte, musste sich der Verein gegen Cedevita Zagreb geschlagen geben. Die Spieler führten wieder knapp mit 109:102. Ob die Anwesenheit und das Mitfiebern von Team Kroatien-Liebe zum Sieg beigetragen haben? Darüber lässt sich nun munter spekulieren! 😉 (as)

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Autor

client-photo-1
Annika Senger
Annika Senger ist Gründerin und Chefredakteurin des Reise- und Kulturportals Kroatien-Liebe. Die passionierte Bloggerin und Reisevermittlerin interessiert sich für Reisen, Musik, Literatur, Sprachen, Kochen und Fotografie.
Adresse: Berlin, Deutschland

Kommentare

Schreibe einen Kommentar