Betriebsausflug nach Kroatien: Tipps für Erlebnisreisen

Betriebsausflug nach Dubrovnik

Ein Betriebsausflug nach Kroatien katapultiert dich und deine Kollegen raus aus dem Arbeitsalltag. Bei Aktivitäten in wunderschöner Umgebung könnt ihr gemeinsam abschalten und den Zusammenhalt im Team stärken. Frische Luft schnappen, die Natur genießen, sportlich aktiv sein, kulinarische Spezialitäten kosten oder in die Kultur und Geschichte des Landes eintauchen – all das ist möglich in Kroatien.

Um einen erholsamen und ereignisreichen Betriebsausflug zu erleben, solltet ihr die Reise gut planen. Eine gesunde Mischung aus Team-Events und Freizeit ist die Voraussetzung, damit am Ende alle Mitarbeiter glücklich sind und lange von der Exkursion zehren. Falls das Ziel eures nächsten Betriebsausflugs Kroatien heißt, solltest du nun aufmerksam weiterlesen, denn hier kommen wertvolle Tipps für Erlebnisreisen.

Betriebsausflug mit Stadtführungen in Kroatien

Kroatiens bewegte (Kultur-)Geschichte kannst du in Städten wie Dubrovnik, Split, Zadar und Pula erspüren. Auch die Hauptstadt Zagreb lohnt sich zu jeder Jahreszeit, um im Zentrum auf den Spuren der Habsburger zu wandeln. Historische Gebäude wie der Diokletianpalast in Split oder das Amphitheater in Pula nehmen dich bereits beim Anblick mit in die Zeit der alten Römer. Deshalb lieben es viele Reisende, durch Altstädte zu flanieren und die Architektur auf sich wirken zu lassen.

Wenn dich auch die Historie der Bauwerke interessiert und du spannenden Geschichten über Begebenheiten in der Stadt lauschen möchtest, bist du bei einem ortskundigen Guide wunderbar aufgehoben. Eine Stadtführung in Kroatien ist das perfekte Gruppenerlebnis, das euch weit über den Tellerrand eures Berufslebens blicken lässt. Im Team spaziert ihr rund zwei Stunden durch die Stadt und bekommt dabei Wissen vermittelt, über das ihr euch anschließend austauschen könnt.

Traminer im Stari Podrum Ilok
Kroatischer Wein, Foto: Kroatien-Liebe

Kulinarische Team-Events in Kroatien

Essen mit der Gruppe bietet bei einem Betriebsausflug die ideale Gelegenheit für Plaudereien mit den Lieblingskollegen – zum Beispiel über die vorherige Stadtführung. Kroatien ist für kulinarische Team-Events wie Weinverkostungen oder mehrgängige Menüs prädestiniert. Überall im Land gibt es Weinanbaugebiete und die kroatische Küche zeichnet sich durch Abwechslungsreichtum und Vielfalt aus. Das ist ein Grund, weshalb sich Genussreisen in Kroatien solch großer Beliebtheit erfreuen.

Während im Norden und Osten österreichische und ungarische Gaumenfreuden auf den Speisekarten stehen, warten die Urlaubsregionen Istrien, Kvarner und Dalmatien mit mediterranen Spezialitäten auf. Dazu zählen beispielsweise Trüffelpasta, Soparnik, Meeresfrüchte und aromatische Käsesorten. In Kombination mit einem Glas Wein von einem lokalen Winzer wird das Mahl mit den Arbeitskollegen gebührend abgerundet.

Betriebsausflug mit Wandern
Wandern stärkt den Zusammenhalt im Team, Foto: Zoltán Kalmár / Pixabay

Betriebsausflug mit sportlichen Aktivitäten

Heutzutage verbringt ein Großteil der Arbeitnehmer mehrere Stunden des Tages vor dem Computer, so dass es sinnvoll ist, in der Freizeit für Bewegung zu sorgen. Ein Betriebsausflug mit sportlichen Aktivitäten unter freiem Himmel steht daher auf der Liste der Tipps für Erlebnisreisen ganz weit oben.

In Kroatien bescheren euch abenteuerliche Team-Events wie Kanu- und Raftingtouren Spaß, Abwechslung und Adrenalinschübe in einer traumhaften Naturkulisse. Auf den Flüssen Zrmanja, Cetina und Mrežnica sitzt ihr zusammen in einem Boot, trainiert beim Paddeln den häufig verspannten Oberkörper und saust dabei durch rasante Stromschnellen. Selbstverständlich gibt euch ein zertifizierter Guide Anweisungen, so dass eure Sicherheit an Bord immer gewährleistet ist.

Wer im Team das Paddel schwingt, wird erfüllt von einem Gefühl von Einigkeit, das ihr nach dem Betriebsausflug mit in die Firma nehmen solltet. Klettertouren und Wanderungen, die sich im felsigen Nationalpark Paklenica realisierbaren lassen, fördern ebenfalls den Zusammenhalt unter Kollegen. Sobald ihr in den Seilen hängt oder durch steiniges Gelände wandert, ist gegenseitige Hilfe und Rücksichtnahme das A und O. Im Arbeitsalltag vorherrschende Hierarchien verlieren an Wichtigkeit, wenn man vor der Aufgabe steht, ein Abenteuer gemeinschaftlich zu meistern.

Zrmanja und Velebit
Der Fluss Zrmanja und der Velebit sind Naturhighlight in Kroatien, Foto: Zsóka Vehofsics / Pixabay

Im Jeep durch den Velebit

Bevor du eine sportliche Erlebnisreise für deine Abteilung organisierst, ist es sinnvoll, den Grad der Abenteuerlust unter den Kollegen zu checken. Schließlich sollte der Betriebsausflug dem gesamten Team Spaß machen. Ein viel bereistes Ausflugsziel in Kroatien ist das Velebit-Gebirge, wo ihr bei einer Jeep-Safari mit einem Gesamtpaket aus atemberaubender Natur, einer Prise Abenteuer und lokaler Hausmannskost beschenkt werdet.

Im Geländewagen erkundet ihr Felsformationen wie den Tulove grede, zu denen seit den Winnetou-Verfilmungen schon Tausende von Film-Fans gepilgert sind. Unterwegs begegnen euch halbwilde Pferde und nach einer kurzen Wanderung zum Bergdorf Libinje dürft ihr euch auf einem Bauernhof bei einem gemeinsamen Essen stärken. Zum Abschluss blickt ihr in die Schlucht unterhalb von Winnetous Pueblo, durch die sich wie ein blaues Band die Zrmanja schlängelt. Am Ende des Tages kommt ihr mit Sicherheit zu dem Schluss, dass sich euer Betriebsausflug nach Kroatien für die gesamte Mannschaft gelohnt hat. (as)

Lass dich von meinen Reisevideos inspirieren

Autor

client-photo-1
Annika Senger
Annika Senger ist Gründerin und Chefredakteurin des Reise- und Kulturportals Kroatien-Liebe. Die passionierte Bloggerin und Reisevermittlerin interessiert sich für Reisen, Musik, Literatur, Sprachen, Kochen und Fotografie.
Adresse: Berlin, Deutschland

Kommentare

Schreibe einen Kommentar