Sommer auf Kroatisch: Vokabeln für die Hitzewelle

Sommer auf Kroatisch

Der Sommer 2018 wird wohl als dugo toplo ljeto in die Geschichte eingehen – zu Deutsch: als langer warmer Sommer. Warm? Bezeichnen wir ihn mal besser als heiß, so heiß, dass ich mich gerade kaum aufs Schreiben konzentrieren kann und am liebsten stundenlang im Wasser abtauchen möchte. Für Sommer auf Kroatisch reicht es aber gerade noch – sprich, für Vokabeln und Phrasen, die zu dieser Hitzewelle passen!

Falls Ihr zurzeit in Kroatien Urlaub macht, werden sie Euch bestimmt helfen, mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen. Wenn nicht, könnt Ihr zu Hause ein bisschen lernen und dabei vielleicht – wie ich in diesen Tagen – am See von der Adria träumen. Seid Ihr bereit?

Sommer auf Kroatisch: heiße Wörter und Phrasen

Jetzt wird es heiß, natürlich nicht fürs Gehirn. Ich will ja weder Euch noch mich selbst bei diesen schweißtreibenden Temperaturen überfordern!

Vruće je! – Es ist heiß!
Prevruće je! – Es ist zu heiß!
Toplo je! – Es ist warm!
Pretoplo je! – Es ist zu warm!
Sparno je! – Es ist schwül
Strašno vruće je u sobi! – Es ist schrecklich heiß im Zimmer!
vrućina – Hitze
Ne mogu spavati zbog vrućine! – Ich kann nicht schlafen wegen der Hitze!
toplina – Wärme
suh – trocken
Zemlja je (pre)suha. – Die Erde ist (zu) trocken.
sunce – Sonne
vatra – Feuer
gorjeti – brennen
Sunce gori kao vatra! – Die Sonne brennt wie Feuer!
Žedan (m) / Žedna (f) sam! – Ich habe Durst (wörtlich: Ich bin durstig)!
ljeto – Sommer
dugo toplo ljeto – langer warmer Sommer
Kupa mi se u moru / u jezeru. – Mir ist nach Baden im Meer / im See.

Puh, nun entlasse ich Euch aber aus dieser kleinen hitzigen Kroatisch-Sprachlektion und wünsche Euch viel Spaß mit einem Sommer-Ohrwurm von Neno Belan und seiner alten Band Đavoli: „Dugo toplo ljeto“. Bei der Melodie kriege ich glatt Lust, in mein kroatisches Lieblings-Eiscafé zu gehen! 😉 (as)

Titelbild: kissu / Pixabay

Autor

client-photo-1
Annika Senger
Annika Senger ist Gründerin und Chefredakteurin des Reise- und Kulturportals Kroatien-Liebe. Die passionierte Bloggerin und Reisevermittlerin interessiert sich für Reisen, Musik, Literatur, Sprachen, Kochen und Fotografie.
Adresse: Berlin, Deutschland

Kommentare

Vera Drehsen
4. August 2018
Danke für die schönen Vokabeln. Hoffentlich kann ich ein paar behalten 🙄

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere