Vivaldi Storm: neues Musikvideo von 2CELLOS

2CELLOS Vivaldi Storm

Stjepan Hauser und Luka Šulić alias 2CELLOS haben das Cello massentauglich gemacht. Vivaldi Storm – so heißt das neue Musikvideo, das die beiden international gefeierten kroatischen Cellisten am 17. August veröffentlicht haben. Schon jetzt (Stand: 21. August, 9 Uhr) verbucht der Clip über 300.000 Klicks und mehr als 25.000 Gefällt-mir-Angaben auf YouTube.

Das kurze, in Kroatien gedrehte Filmchen präsentiert sich als ganz großes Kino. Die beiden Hauptdarsteller wurden unglaublich sexy in einer Regennacht in Szene gesetzt. Ein Fest für die Augen, aber noch mehr für die Ohren: Vivaldi Storm ist das Sturm-Thema „Tormenta“ aus Antonio Lucio Vivaldis Vier Jahreszeiten. 2CELLOS rocken das barocke Musikstück und stellen ihre Virtuosität an den Streichinstrumenten meisterhaft zu Schau. Viele ihrer jugendlichen Fans dürften so zum ersten Mal mit dieser Musiksparte in Berührung kommen.

Vivaldi Storm – Auskopplung aus dem neuen Album

2CELLOS Let There Be Cello
Albumcover von 2CELLOS

Bei der Vivaldi-Interpretation handelt es sich um eine Auskopplung aus dem neuen Album Let There Be Cello, das am 19. Oktober auf den Markt kommt und bis dahin vorbestellt werden kann.

Zu dem Nachfolger der 2017 erschienenen Platte „Score“ erklären 2CELLOS: „Wir haben immer gesagt, dass wir vorgefertigte Konzepte über das Cello und die Grenzen zwischen musikalischen Genres brechen wollen. Dieses Album demonstriert das. Wir holen uns Inspiration aus allen Quellen, von Pop-Hits bis hin zu zeitloser klassischer Musik, von klassischem Rock bis zu unserer Liebe zur Filmmusik. (…) Es gibt keine Regeln, einfach nur Cello!“

Stjepan und Luka betonen, das Drama in Vivaldis Musik zu lieben. Auf „Let There Be Cello“ bedienen sie sich aber ebenfalls in den aktuellen Charts: Zum Beispiel gibt es Ed Sheerans „Perfect“ und „Despacito“ von Luis Fonsi zu hören – neben Klassikern wie Leonard Cohens „Hallelujah“ und „Imagine“ von John Lennon. 2CELLOS interpretieren alles auf ihre eigene leidenschaftliche Weise, die man live erleben sollte. Hier könnt Ihr Euch nun das aktuelle Musikvideo anschauen. (as)

Titelbild: 2CELLOS

Autor

client-photo-1
Annika Senger
Annika Senger ist Gründerin und Chefredakteurin des Reise- und Kulturportals Kroatien-Liebe. Die passionierte Bloggerin und Reisevermittlerin interessiert sich für Reisen, Musik, Literatur, Sprachen, Kochen und Fotografie.
Adresse: Berlin, Deutschland

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere