Kroatischer WM-Song rockt die Fans

Kroatischer WM-Song von den Zapresic Boys

Ein kroatischer WM-Song soll die Fußballfans jetzt so richtig in Stimmung bringen – zumindest alle, deren Herz für Kroatien schlägt. Die brandneue Fußballhymne „Igraj moja Hrvatska“ (zu Deutsch: Spiel, mein Kroatien) liefern die Zaprešić Boys, die schon zahlreiche Fan-Songs zu kroatischen Hits gemacht haben, zum Beispiel Srce vatreno (Brennendes Herz).

Mit der aktuellen Nummer zur FIFA WM 2018 ist den kreativen Köpfen der Band, Marko Novosel, Bojan Šalamon Shalla und Ante Pecotić, ein echter Ohrwurm gelungen. Nicht nur das: auch ein megastarkes Musikvideo mit tollen Kroatien-Aufnahmen kursiert inzwischen auf YouTube und unter diesem Artikel! Man sieht die Riva von Split, die Herzinsel Galešnjak oder die flotten Jungs, die auf einem Hausdach abhotten.

Kroatischer WM-Song zum Mitgrölen

Über die Schönheit ihrer Stimmen lässt sich streiten, aber so ein kroatischer WM-Song ist ja auch nicht für die Oper, sondern fürs Stadion, Kneipen und die Straße gedacht. Da kann man dann im Kroatien-Fanblock aus voller Kehle mitgrölen und sobald man ein paar Bierchen (am besten Ožujsko oder Karlovačko) intus hat, singt man in der gleichen Tonlage wie die Zaprešić Boys.

Also lasst Euch von Ihnen einheizen! Wenn die kroatische Nationalmannschaft diesen Sommer auf dem Rasen steht, werde ich mir „Igraj moja Hrvatska“ bestimmt noch öfter anhören, mir die Nägel rotweißblau lackieren und in mein rotweiß kariertes Šahovnica-T-Shirt schlüpfen. In dieser Montur tigere ich in die nächste kroatische Kneipe zum Fußballgucken, während draußen alles „Schland!!!“ schreit. Es sei denn, ich bin gerade noch in Kroatien. 😉 (as)

Titelbild: Zaprešić Boys / YouTube-Screenshot

Autor

client-photo-1
Annika Senger
Annika Senger ist Gründerin und Chefredakteurin des Reise- und Kulturportals Kroatien-Liebe. Die passionierte Bloggerin und Reisevermittlerin interessiert sich für Reisen, Musik, Literatur, Sprachen, Kochen und Fotografie.
Adresse: Berlin, Deutschland

Kommentare

Simone Scholz
23. Mai 2018
Wir sind dieses Jahr während der WM auch in Kroatien, ich hab mir ein Trikot bestellt von Eintracht Frankfurt mit dem Namen Ante Rebic 😀, hoffe auf viele Freigetränke 😁😏
13. Juli 2018
Also meiner Meinung nach finde ich es nicht ok das leute ein Triko kaufen auf irgend ein Land obwohl man gar nicht von diesen Land kommt. Meiner Meinung doch wenn es Ihnen Spaß macht na gut viel Spaß während Leute hinter ihren Rücken reden wie Peinlich das ist. Nicht bös gemeint aber man sollte sich auch nicht wichtig jetzt fühlen
Annika Senger
13. Juli 2018
Wissen Sie was, Frau Kronovasic, was andere Leute hinter meinem Rücken reden, tangiert mich nur peripher! Ich finde es auch völlig okay, wenn Ausländer mit einem Deutschland-Trikot rumlaufen. Von Nationalismus halte ich aber absolut gar nichts, egal aus welchem Land! Wer ein Kroatien-Fanshirt tragen will, soll es tun. Was ist Ihr Problem, wenn jemand damit seine Unterstützung für die kroatische Nationalelf und für Ihr Heimatland ausdrückt???
Tobor
15. Juli 2018
Lol du weißt schon, aus welchem Land Eintracht Frankfurt kommt und wo Rebic daher spielen darf?
Corinna Ulbrich
23. Mai 2018
Kann man von Zapresic Boys irgendwo eine CD käuflich erwerben? Mit diesem WM Song und den anderen die angezeigt werden 🤔
Annika Senger
23. Mai 2018
Anscheinend ist es gar nicht so einfach, CDs von den Jungs zu bekommen! Auf eBay gibt es zum Beispiel einen Sampler von 2012: https://www.ebay.de/i/251928801344 Aber noch keine Spur von dem neuen Song außer auf YouTube!
Corinna Ulbrich
24. Mai 2018
Schade 😢, vielleicht finden wir im Urlaub irgendwo eine CD, trotzdem Dankeschön 😏
Josefa Huber
26. Mai 2018
Ich wünsche dem kroatischen Team sehr viel Erfolg bei der WM ! Liebe Grüsse von zwei sehr großen Kroatienfans ! Im August gibt's ein Wiedersehen in Kirk ! Lg aus Österreich !😊😊😎😎😎
Martin Vukic-Graw
5. Juli 2018
Hallo ich war mit meiner Frau die letzten 2 Wochen in Dubrovnik und haben jedes Spiel am Babin Kuk gesehen. Eine Super Stimmung. Nach dem letzten Spiel war 3,5 h der Ausnahmezustand , es wurde auf den Straßen gefeiert und die Hupkonzerte nahmen kein Ende. Ein Mal pro Jahr an die Küste ist ein Muss , sonst fehlt einem Etwas. Die Nationalmannschaft wird es dieses Jahr schaffen. 👍👍👍👍
Mavro
11. Juli 2018
Hajmo Hrvati danas je nas dan, jos 2 pobjede do titule.

Schreibe einen Kommentar